Sie befinden sich auf der Seite "Rechtsanwalt Schmelz"

Wir für Ihr Recht

Rechtsanwalt Detlef Schmelz

Kanzlei am Siechhof - Telefonzentrale und Empfang

Nach seinem Abitur 1992 an der Goethe-Schule in Wetzlar absolvierte Herr Detlef Schmelz von 1993 bis 1999 ein Studium der Rechtswissenschaften an der Justus-Liebig-Universität in Gießen und legte 1999 erfolgreich sein erstes juristisches Staatsexamen ab.

Nach seinem ersten Staatsexamen war Herr Schmelz von 1999 bis 2001 als Rechtsrefendar am Landgericht Gießen tätig und sammelte in dieser Zeit wertvolle praktische Erfahrung für seine spätere Anwaltstätigkeit.

2001 legte Herr Schmelz sein zweites juristisches Staatsexamen mit Erfolg ab und ist seitdem als Rechtsanwalt tätig. Zusätzlich zu seiner Tätigkeit als Rechtsanwalt nimmt Herr Schmelz seit 2014 die Aufgaben als Datenschutzbeauftragter des Hessisches Handballverbandes e.V. wahr.

Während in Deutschland zurzeit immer mehr bestehende Arbeitsplätze abgebaut werden, werden neue Verträge oft nur noch befristet angeboten. Betrachtet man zudem die rasante Entwicklung der veränderten Wettbewerbsbedingungen, wird die kritische Situation noch deutlicher. Innerhalb der Kanzlei Am Siechhof befasst sich Rechtsanwalt Schmelz auf dem Rechtsgebiet Arbeitsrecht unter anderem mit den Themen Teilzeit, Abmahnung, Kündigung und Mobbing.

Mieten und vermieten setzt zwischen den Parteien immer ein besonderes Vertrauensverhältnis voraus. So werden die Beteiligten stets vertraglich aneinandergebunden, wobei die Spezialmaterie des Wohnungseigentumsgesetzes von den Betroffenen nicht unterschätzt werden sollte. In der Kanzlei Am Siechhof wird das Rechtsgebiet Mietrecht unter anderem mit den Themenfeldern Wohnungsmietrecht, Gewerbemietrecht, Hausverwaltung, Eigentümerversammlung und Nachbarschaftsrecht von Rechtsanwalt Schmelz bearbeitet.